Sanleaf Bio Moringa

 

Sanleaf bietet ein reiches Sortiment an hochwertigen und erlesenen Moringa-Produkten an.

 

Hochwertige Moringa Produkte

Moringa bietet ein einzigartiges Nährstoffspektrum. Kaum eine andere Pflanze bietet der Menschheit und Tierwelt ein so umfassendes Paket an. Die Moringabäume wachsen in Afrika, Asien, Lateinamerika, der Karibik, im südöstlichen Pakistan, Indien, Bangladesch und auf den Philippinen. Die Engländer entdeckten die Pflanze während der Kolonialzeit und nutzen die Wurzel als Meerrettichersatz. Die Wirkung des Baums war bislang weltweit eher unbekannt. Sanleaf Europe holt das grüne Gold nun nach Deutschland. Durch die vielseitige Einsetzbarkeit des Wirkstoffs, ist es Sanleaf Europe möglich, verschiedene ansprechende Produkte auf den Markt zu bringen. Die besondere Pflanze ist in Form von getrocknete Blätter, Tee, kaltgepresstes Öl, Blattpulver oder als Gewürzmischung erhältlich.

Moringa Pflanze

Die Knollen- oder rübenförmigen Wurzeln enthalten unterschiedliche Wirkstoffe, die für die Nahrungszubereitung oder in der Kosmetik eingesetzt werden. In ärmeren Regionen werden die Pflanzen bei medizinischen Stationen angepflanzt. Die Blätter und Früchte werden in Form von Tee und Pulver an Schwangere und stillende Frauen, Babys und Kinder verabreicht. Moringa kann nähren und regulieren. Sämtliche Teile dieser Pflanzengattung sind ein optimales Nährstoffspektrum. Die Pflanze enthält Ballaststoffe, Enzyme, Fettsäuren, Mineralien, Proteine, Phytamine und Vitamine. Allein die 100 Gramm Blätter der Moringa Pflanze enthalten 4-mal mehr Vitamin A als Möhren, 7-mal mehr Vitamin C als Orangen, 4-mal mehr Kalzium als Milch, 3-mal mehr Kalium als Bananen und doppelt so viel Protein wie Soja. In den Herkunftsländern werden die Moringablätter roh, gekocht, gedünstet oder in der Pfanne zubereitet und verzehrt. Die Blätter sind ein bis zwei Zentimeter groß und besitzen einen Eiweißgehalt von ca. 30 %.

Moringa Pulver – Verarbeitung

In einem speziellen Verfahren werden die Blätter getrocknet und zu Pulver verarbeitet. Die Verarbeitung hat keine Auswirkung auf den immens hohen Vitalstoffgehalt des Pulvers. Das Pulver der Blätter ist einfach in der Küche oder als Nahrungsergänzung zu verwenden und stellt eine sinnvolle Ergänzung zur täglichen Ernährung dar. Die Moringa Pflanze wird oft auch als „Wunderpflanze“ bezeichnet, weil sie fast alles an Nahrung liefern kann, was ein Mensch benötigt. Das Moringa Pulver kann täglich eingenommen werden. Bei der Zubereitung von Speisen oder Smoothis sollten ein bis drei Teelöffel des Moringa Pulvers zu einer optimalen Ergänzung hinzugefügt werden.

Beratungsgespräch Moringa

Lassen Sie sich gleich im Reformhaus oder bei uns unter 09391/908690 zu Ihren normalen Telefongebühren bei Fragen zu Moringa beraten.